Kinder & Elternforum

Hallo und herzlich willkommen im Kinder- und Elternforum. Hier können sich Kinder und Eltern in einem Forum austauschen. Ihr müsst euch nur noch schnell anmelden und dann kann es auch schon losgehen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Von Rassel bis Tröte, alles selbst gemacht

Nach unten 
AutorNachricht
Astrid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 22.01.09
Alter : 43
Ort : Görlitz

BeitragThema: Von Rassel bis Tröte, alles selbst gemacht   Di Feb 10, 2009 10:30 pm

Um die bösen Wintergeister zu vertreiben, wird im Karneval gerne Krach gemacht. Damit Ihr Kind dafür gut gerüstet ist, können Sie zusammen ein paar einfache Instrumente basteln.

Becherrassel: Sie benötigen 2 gleich große leere Joghurtbecher, Klebeband, getrocknete Erbsen, Linsen oder Kies. Ihr Kind füllt eine Handvoll Erbsen oder anderes Rasselmaterial in einen Joghurtbecher. Stellen Sie nun den zweiten Joghurtbecher (Öffnung auf Öffnung) auf den ersten Becher. Kleben Sie alles mit Klebeband gut zu.

Luftballonrassel: Diese Rassel ist noch einfacher zu machen. Sie brauchen lediglich einen Luftballon, einen Trichter und eine Handvoll Reis. Zeigen Sie Ihrem Kind, wie es den Trichter in die Luftballonöffnung stecken und den Ballon mit Reis füllen kann. Danach knoten Sie den Luftballon zu.

Blechratsche: Auch diese ist ganz schnell gebaut. Sie brauchen eine leere, ausgewaschene Konservendose, Klebeband und einen Löffel. Ihr Kind darf die Banderole von der Dose entfernen (eventuell ins Wasser legen!), sodass die Rillen der Dose frei liegen. Kleben Sie den Dosendeckel mit genügend Klebeband fest, sodass Ihr Kind sich nicht schneiden kann. Nun kann es mit dem Löffelstiel kräftig über die Rillen streichen und der Dose Töne entlocken.

Tröte (Kazoo): Als Material genügen eine leere Toilettenpapierrolle, ein Haushaltsgummi und etwas Butterbrotpapier. Nehmen Sie einen Unterteller. Legen Sie ihn auf das Butterbrotpapier und zeichnen Sie damit einen Kreis vor, den Ihr Kind anschließend ausschneidet. Nun wird das kreisrunde Butterbrotpapier über die Öffnung der Papprolle gespannt und mit dem Haushaltsgummi befestigt. Fertig ist die Töte! Ihr Kind braucht jetzt nur noch am offenen Ende hineinzujaulen oder -singen, um schaurig-schöne Töne zu erzeugen.

Und hier noch die Karnevalsmusik-Blitzvariante: Geben Sie Ihrem Kind Schüsseln und Töpfe verschiedener Größe, dazu Schneebesen und Kochlöffel. Schon kann es mit einem Schlagzeug-Solo loslegen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.neurodermitis-net.de
 
Von Rassel bis Tröte, alles selbst gemacht
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was ich alles noch unbedingt in meinem Leben mal machen will - Liste
» Alles Gute zum Burzeltag HotChilli und Wolf
» Was dein Handy alles kann
» Snake Mountain und Castle Grayskull Dio Stands
» Dias digitalisieren

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kinder & Elternforum :: Gemeinsamer Bereich :: Hobby & Kreativecke-
Gehe zu: