Kinder & Elternforum

Hallo und herzlich willkommen im Kinder- und Elternforum. Hier können sich Kinder und Eltern in einem Forum austauschen. Ihr müsst euch nur noch schnell anmelden und dann kann es auch schon losgehen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Papageienkuchen

Nach unten 
AutorNachricht
Astrid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 22.01.09
Alter : 44
Ort : Görlitz

BeitragThema: Papageienkuchen   Mi Feb 04, 2009 8:19 pm

Zutaten:

250 g Butter
250 g Zucker
5 Eier
2-4 EL Schlagsahne
250 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
1 Pkt. Sauce (Soßenpulver Vanillegeschmack, 15g zum Kochen)
1 EL Kakaopulver
½ Pkt. Götterspeise, Himbeer-und, oder Waldmeistergeschmack (zum Kochen)
etwas Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Fett und Zucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach zugeben (jedes Ei etwa 1/2 Minute), die Sahne zufügen und alles gleichmäßig verrühren. Den Teig in 3 gleichgrosse Teile aufteilen. Je eine Teigmenge wird mit Soßenpulver, Kakao- und Götterspeisenpulver verrührt. Die gefettete Kastenform (22 cm lang) wird mit Paniermehl ausgestreut. Zuerst kommt der helle Teig in die Form. Darauf wird der Kakaoteig und zum Schluß der Teig mit der Götterspeise gestrichen. Beim backen sinkt der bunte Teig nach unten. Das ergibt einen bunten Effekt.

Backzeit im vorgeheizten Backofen: E-Herd 175 Grad, Umluft 150 Grad, Gas Stufe 2. Backzeit ca. 60 Min. Nach ca. 15 Min. Backzeit wird der Kuchen mit einem Messer der Länge nach eingeschnitten und dann zu Ende gebacken. Nach dem Backen den Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und später nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.neurodermitis-net.de
 
Papageienkuchen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kinder & Elternforum :: Gemeinsamer Bereich :: Herdzauberein-
Gehe zu: