Kinder & Elternforum

Hallo und herzlich willkommen im Kinder- und Elternforum. Hier können sich Kinder und Eltern in einem Forum austauschen. Ihr müsst euch nur noch schnell anmelden und dann kann es auch schon losgehen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tipps für Reisen mit dem Auto

Nach unten 
AutorNachricht
Astrid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 22.01.09
Alter : 43
Ort : Görlitz

BeitragThema: Tipps für Reisen mit dem Auto   So Feb 08, 2009 8:48 pm

Reisen mit dem Auto: So stellen Sie die Klimaanlage richtig ein und andere wichtige Tipps

"Eine Klimaanlage im Auto ist auf längeren Fahrten bei heißem Wetter für alle ein Segen. Doch wenn sie falsch eingestellt ist, beeinträchtigen Kälte, Zugluft und dadurch bedingt auch trockene Schleimhäute den Fahrkomfort.

Hier die besten Tipps, damit Sie sich im Auto wohlfühlen:
- Klimaanlage prinzipiell auf eine Temperatur von 22 Grad einstellen.
- Vor dem Einsteigen das heiße Auto gut lüften, danach die Klimaanlage für einige Minuten auf niedrigste Temperaturen und auf Umluft einstellen. Dabei den kalten Luftstrom nicht direkt auf den Kopf, sondern indirekt entlang der Seitenfenster lenken.
- Kurz vor dem Aussteigen die Temperatur wieder ein wenig anheben, damit der Unterschied zwischen Außen- und Innentemperatur nicht zu groß ist. So kann sich der Körper wieder auf die Sommerhitze einstellen.

Weitere Tipps für Autofahrten mit Kindern:
1. In bequemer, luftiger, schweißabsorbierender Kleidung fühlt sich Ihr Kind am wohlsten. Für den Notfall sollten Sie ein paar Kleidungsstücke zum Wechseln griffbereit haben.

2. Als Proviant eignen sich handliche Obststücke, aber auch eine Brezel oder Mini-Würstchen. Statten Sie die Kinderplätze mit Becher- bzw. Flaschenhaltern aus, in denen wiederverschließbare Flaschen sicher abgestellt werden können. Für Kinder sind Tee, Wasser oder verdünnter Saft am besten geeignet.

3. Denken Sie an Sonnenschutzrollos. Ohne großen Aufwand können diese mit Saughaltern an den Fensterscheiben befestigt werden. Handtücher eignen sich als Kopfstütze, Zudecke, Schmusedecke oder zum Spielen.

4. Denken Sie ggf. an Ersatzbatterien für den Kinderkassettenrekorder!

5. Legen Sie am besten jede Stunde eine Pause ein, mindestens aber alle zwei Stunden. Wählen Sie Rastplätze, wo sich Ihr Kind frei bewegen kann, am besten mit Spielplatz. Schließlich wartet schon wieder der nächste „Sitzmarathon“.

6. Beachten Sie bei kleinen „Windelträgern“, dass es in der Hitze bei längerem Sitzen im Kindersitz schnell einen wunden Po gibt. Deshalb häufiger als zu Hause die Windeln kontrollieren bzw. wechseln!"


Quelle: Dr. Andrea Schmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.neurodermitis-net.de
 
Tipps für Reisen mit dem Auto
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Tipps und Trick für LN.
» Alkohol + Auto
» Rohrbruch - Auto versank im Boden
» Möchte meinem Freund etwas fürs Auto schenken ...
» Auto anmelden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kinder & Elternforum :: Gemeinsamer Bereich :: Ferien & Urlaub-
Gehe zu: